TagAngela Freimuth

Wahlergebnisse Landtagswahl 2017

Hier finden Sie die Wahlergebnisse anlässlich der Landtagswahl 2017 in Meinerzhagen, im Märkischen Kreis und im Wahlkreis 123 (Märkischer Kreis III). Quelle: http://wahlen.citkomm.de

IMG_1664

Zum Vergleich die Ergebnisse 2012:

IMG_1674

IMG_1665

IMG_1669

IMG_1668

IMG_1666

IMG_1667

IMG_1671

IMG_1672

IMG_1670

IMG_1673

Wahlkampf läuft auf vollen Touren.

(Meinerzhagen 11.05.17) Nicht nur in Meinerzhagen läuft seit Wochen alles im Wahlkampfmodus. Auch im ganzen Land und über die Grenzen hinaus ist ein Wille zum #Politikwechsel zu spüren.

Infostand in Meinerzhagen

Infostand in Meinerzhagen

 
 

 

Kandidaten zur Landtags- und Bundestagswahl nominiert.

Plettenberg, 18.09.16

Die Kandidaten, der FDP im Märkischen Kreis  für die kommenden Wahlen im Land NRW und im Bund wurden jetzt in Plettenberg gewählt. Für die Landtagswahl im kommenden Jahr wird Angela Freimuth, MdL im Wahlkreis 123 (u.a. Meinerzhagen) die FDP vertreten und im Bundestagswahlkampf, der  Generalsekretär der FDP NRW Johannes Vogel.

 

Weitere Informationen zu den Kandidaten unter: http://www.johannes-vogel.de, http://www.angela-freimuth.de und http://www.aufgemärkt.de

Der Bote am 18. September 2016

Der Bote am 18. September 2016

Medienresonanz am 07.03.16

Hier finden Sie die Berichte aus den Medien, wie der Meinerzhagener Zeitung, Guten-Tach.de und Südwestfalen-Nachrichten

Meinerzhagener Zeitung vom 07.03.16

Meinerzhagener Zeitung vom 07.03.16

Südwestfalennachrichten am 07.03.16

Südwestfalennachrichten am 07.03.16

 

Annika Krause in den Kreisvorstand gewählt

Annika Krause, Beisitzerin

Annika Krause, Beisitzerin

(Iserlohn, 06.03.16) Die frisch gebackene Ortsvorsitzende Annika Krause vertritt seit gestern die Freien Demokraten Meinerzhagen im Vorstand der Märkischen FDP.  Beim gestrigen Kreisparteitag standen neben den Rechenschaftsberichten des Kreis- und Fraktionsvorsitzenden auch wieder die turnusmäßigen Wahlen zum Kreisvorstand sowie die Wahlen der Delegierten zum Bezirks- und Landesparteitag an. Nachdem Angela Freimuth, MdL die Ortsvorsitzende der FDP Meinerzhagen, Annika Krause für den Kreisvorstand nominierte, konnte Annika Krause im anschließenden Wahlgang über 95% der Stimmen auf sich vereinen. In Zukunft wird Annika Krause als Beisitzerin ihre Arbeit im Vorstand der Märkischen FDP aufnehmen.

Der neue Vorstand der FDP im Märkischen Kreis

Der neue Vorstand der FDP im Märkischen Kreis

Kai Krause lädt zum Sicherheitsgespräch ins Cafe Diwald

v.l. Kai Krause, Angela Freimuth MdL

v.l. Kai Krause, Angela Freimuth MdL

Der Einladung von Kai Krause, dem Bürgermeisterkandidaten der FDP Meinerzhagen folgte die Landtagsabgeordnete Angela Freimuth am Montagmittag gerne. Der Landtagsabgeordnete und Sicherheitsexperte, Marc Lürbke musste sich leider kurzfristig entschuldigen. Das Thema Sicherheit stand am Montagmittag im Café Diwald auf der Tagesordnung.

Angela Freimuth erneut zu Gast in Meinerzhagen

Angela Freimuth, MdL in Meinerzhagen

Angela Freimuth, MdL in Meinerzhagen

Im Wahlkampfendspurt wollten die heimischen Liberalen noch einmal die Gelegenheit nutzen, und im Gespräch mit den Wählerinnen und Wählern Überzeugungsarbeit leisten. Vor der ehemaligen Sonnen-Apotheke machte der Wahlkampfanhänger jetzt am Freitag zur Marktzeit Halt. Matthias Walfort und Reiner Ronge verteilten nicht nur Gummibärchen und Einkaufschips, sondern führten viele interessante Gespräche und konnten so hoffentlich nicht nur Wähler, sondern vielleicht auch neue Mitglieder gewinnen.
Mit dabei war außerdem die Landtagskandidatin der FDP, Angela Freimuth. Vor der Fahrt nach Hagen zu einer Veranstaltung mit Christian Lindner leistete auch sie Feinschliffarbeit, um das Ziel, ab Montag wieder konstruktive Landtagsarbeit leisten zu können, zu erreichen.

Landtagskandidatin ist im Rennen

Angela Freimuth, Mdl mit Matthias Walfort

Angela Freimuth, Mdl mit Matthias Walfort

Konsequent hat die Landtagsfraktion der FDP im Düsseldorfer Landtag den Daumen gesenkt für eine weiter ausufernde Verschuldung wie sie die bisherige rot-grüne Landesregierung geplant hat. Als Folge hiervon findet am 13. Mai 2012 eine Landtagswahl statt, die so schnell keiner „auf dem Zettel“ hatte.
Dennoch hat die FDP im Märkischen Kreis effizient gearbeitet, um mit hervorragendem Personal in diese Wahl gehen zu können. Auf der am 28.3.2012 stattgefundenen Kreiswahlversammlung wurde für den Wahlkreis 123, zu dem auch die Stadt Meinerzhagen gehört, die Landtagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Landtags, Angela Freimuth (www.angela-freimuth.de) einstimmig zur Wahlkreisbewerberin der FDP nominiert.
In Ihrer Rede plädierte die Kandidatin dafür, unsere Kinder nicht auf einem Schuldenberg spielen zu lassen, sondern ihnen Freiraum für Entwicklungen zu geben. Dies kann nur die FDP am Ende erreichen; die einzige Partei, die an die Fähigkeiten und Möglichkeiten der Menschen glaubt und Ihnen alles zutraut, ohne diese an die Hand nehmen und gängeln zu wollen.
Auf dem Foto die Kandidatin mit dem Ortsvorsitzenden der FDP Meinerzhagen, Matthias Walfort, auf der Kreiswahlversammlung.